Aktuelle Themen

Städtebund Silberberg beim 120. Deutschen Wandertag dabei

Bei der in diesem Zusammenhang durchgeführten Tourismusbörse war unter den 22 Ausstellern auch der Städtebund Silberberg am Gemeinschaftsstand des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V. vertreten.

Aufgrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen war die Besucherzahl für das Festgelände begrenzt und dadurch die Nachfrage am Stand leider geringer als in den Vorjahren.

Der Projektmanager „Wandelbarer Silberberg“ des Städtebundes Silberberg, Herr René Gutzmerow, konnte am Stand trotzdem einige interessierte Gäste begrüßen und dabei gute Beratungsgespräche führen. Potentiellen Besuchern wurden spezielle Wander-Arrangements und Informationen aus den fünf Städtebundkommunen näher gebracht und damit Lust auf einen Urlaub in der Region gemacht. Auch die Vorinformation zum geplanten neuen Rundwanderweg „W@nderbarer Silberberg“ war mit im Gepäck und wurde den Wanderinteressierten vorgestellt.

Ergänzende Informationen Deutscher Wandertag:

Der knapp 300.000 Mitglieder zählende Deutsche Wanderverband beauftragte die Stadt Bad Wildungen mit der Durchführung des 120. Deutschen Wandertag, welcher bereits 2020 stattfinden sollte. Aufgrund der Pandemie wurde dieser dann um 1 Jahr verschoben und in stark veränderter kleinerer Form durchgeführt. Selbst der beliebte Umzug der Wandervereine fand in diesem Jahr nicht statt.

Normalerweise gilt der Deutsche Wandertag als größtes Wanderfest der Welt mit meist mehr als 30.000 Besuchern.

Mit der Abschlussveranstaltung 04.07.2021 endete der 120. Deutsche Wandertag in Bad Wildungen. Der 121. Deutsche Wandertag findet vom 03.08.2022 bis 07.08.2022 in Fellbach (Baden-Württemberg) statt.

Weitere Informationen:
www.deutscherwandertag2021.de
www.wanderverband.de

 

Zurück