Aktuelle Themen

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Lauter

Dieses ersetzt das in die Jahre gekommene Tragkraftspritzenfahrzeug Mercedes Benz. Der moderne Gerätewagen Nachschub, ein sogenannter GW-N, wurde vom VW-Autohaus Illgen in Stollberg auf Basis eines VW-Crafter aufgebaut.  Die Stadt Lauter-Bernsbach finanzierte das Projekt mit 54.110,00 €.

Hauptaufgabe des Fahrzeuges ist der flexible Transport von Ausrüstung, Technik und Material in besonderen Einsatzsituationen. Zum Beispiel können auf diesem Wege Sandsäcke bei Hochwasserlagen geladen oder zusätzliche Schläuche zur Einsatzstelle transportiert werden.

Eigentlich sollte „der Neue“ bereits im Rahmen der geplanten Jahreshauptversammlung im März an die Lauterer Kameraden übergeben werden, die Einschränkungen durch das Corona-Virus verhinderten allerdings die Jahreshauptversammlung.

Für die Ortsfeuerwehr Bernsbach wird in diesem Jahr ebenfalls noch ein Fahrzeug beschafft, hier ein sogenannter Gerätewagen Logistik (GW-L 2). Dabei handelt es sich um größere Technik auf Lkw-Basis. Mit der Neubeschaffung der beiden Fahrzeuge wird die Schlagkraft der beiden Ortswehren wesentlich erhöht und besonders mit Blick auf die zunehmenden Unwetterereignisse verbessert.

Wir wünschen den Lauterer Kameraden allzeit Gute Fahrt und stets eine gesunde Heimkehr von den Einsätzen!

 

Zurück